PROGRAMM

SONOCAMP

FREITAG, 08.06.2018


 

ZEIT ORT, VORSITZ      
REFERENT
THEMA
14:00 HS B
   
   

Esser

Begrüßung, Ablauf, Gruppeneinteilung
   

Schälike

Technik für jeden Tag: Essentials B-Mode Sonographie
   

Schelling

Technik für jeden Tag: Essentials Dopplersonographie
    Karl Technik für jeden Tag: Essentials 3D / 4D
15:00 - 15:15     Kaffeepause
15:15 - 16:45 Gruppe A nach Einteilung Organdiagnostik von A - Z
  Gruppe B

Esser / Pöllmann

SonoQuiz / Falldemonstration B-Bild / Doppler / 3D interaktiv
   

gemeinsame Diskussion

 
16:45 - 17:00     Kaffeepause
17:00 - 18:30 Gruppe B nach Einteilung Organdiagnostik von A - Z
  Gruppe A Esser / Pöllmann SonoQuiz / Falldemonstration B-Bild / Doppler / 3D interaktiv
   

gemeinsame Diskussion

 

INTENSIVKURS: PRÄNATALE ULTRASCHALLDIAGNOSTIK
SAMSTAG, 09.06.2018


ZEIT ORT, VORSITZ      
REFERENT
THEMA
09:00 HS A
   
    Kuschel / Schelling Begrüßung
    Schelling / Esser Technische Grundlagen Sonographie incl.
Live-Demo Technische Optimierung
    Schälike    Frühscnwangerschaft
    Schelling Sonographie im I. Trimenon
    Karl ZNS
11:00 - 11:30     Kaffeepause
    Ortiz Mehrlinge
    Schelling Urogenitaltrakt
    v. Steinburg Plazenta / Nabelschnur / Fruchtwasser
 13:00 - 14:00     Mittagessen
    Schröder    Live Demonstration: II. Trimenon
    Steiner Thorax / Lunge
    Schröder  Abdomen
    Enders Zytomegalie in der Schwangerschaft: Befunde und Optionen
16:00 - 16:30     Kaffeepause
16:30 - 18:45     Ausflug in die Nachbarschaft: Assistierte Reproduktion
    v. Schönfeldt ART: Aktuelle Techniken und Indikationen
    Kuhlmann    ART: Bedeutung der Methoden für die Schwangerenbetreuung
    Bollmann ART: Zwischen Können und Dürfen - was geht und was ist erlaubt
    gemeinsame Diskussion  
18:45     Aperitiv im Foyer der Hörsäle

INTENSIVKURS: PRÄNATALE ULTRASCHALLDIAGNOSTIK
SONNTAG, 10.06.2018


ZEIT ORT, VORSITZ      
REFERENT
THEMA
08:45 HS A
   
    Esser Extremitäten / Skelett
    Karl Vom Leitsymptom zum Syndrom
    Schlüter Die fachgebundene genetische Beratung: Was wird erwartet?
    Pöllmann / Ovens-Raeder Invasive Diagnostik und genetische Abklärung
    Schelling P. Befundmitteilung, Dokumentation, Fehlermanagement
11:15 - 11:45     Kaffeepause / Snack
    Pöllmann    Herz
    Oberhoffer Herzpahologie: ausgewählte Fälle
    Esser Schädel / Gesicht
    Kuschel Wachstumsretardierung
   

Schälike / Ehmann /

Ostermayer / Ohnolz

Der besondere Fall
14:15     Abschlussdiskussion, Zertifikatausgabe
Download
Programm Fetalschall 2018
Programm-Fetalschall-2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 695.9 KB