A B G E S A G T


FETALSCHALL 2020

08. - 10. MAI IN MÜNCHEN

 

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

 

 

die derzeitigen Ereignisse rund um die Corona-Virus-Infektion machen auch nicht vor unserer geplanten Veranstaltung „Fetalschall 2020“ vom 8.-10.Mai halt. 

 

Die Ereignisse rund um die Corona-Pandemie entwickeln sich unglaublich rasant. Aktuell müssen wir erkennen, dass das es unverantwortlich wäre,die Veranstaltung weiter offenzuhalten. 

Derzeit wird auch seitens des Veranstaltungsortes (Klinikum r.d. Isar der Technischen Universität München) jede Veranstaltung - unabhängig von der Anzahl der Teilnehmer - auf unabsehbare Zeit untersagt. 

 

Es gilt, unsere Patientinnen der Hands on Sessions zu schützen, uns als Teilnehmer zu schützen und auch die ärztliche Versorgung, die wir gewährleisten, durch ein erhöhtes Infektionsrisiko während der Veranstaltung nicht zu gefährden. Dies wäre angesichts der drohenden Notlage nicht zu verantworten.

 

Wir müssen daher schweren Herzens die Veranstaltung Fetalschall 2020 absagen

 

Wir hoffen, dass Sie unsere Entscheidung nachvollziehen können.

 

Da es allein schon aus Gründen der räumlichen Verfügbarkeiten keinen Ausweichtermin mehr in diesem Jahr gibt, muss die Veranstaltung für 2020 ersatzlos ausfallen.

 

Aber nun die gute Nachricht: Wir wollen nicht untätig sein, sondern bis Mitte diesen Jahres ein WEBINAR Fetalschall 2020 entwickeln, über das die Veranstaltung / unsere Vorträge online buchbar sind. Vielleicht ist dies auch ein zukunftsträchtiges Tool, das parallel zu den Präsenzveranstaltungen noch einen größeren Kreis an Teilnehmern erschließen kann. Wir werden uns diesbezüglich in den nächsten Wochen einarbeiten und dann mit den Details wieder an Sie herantreten.

 

Für all diejenigen, die bereits gebucht und bezahlt haben, kommen weitere Informationen in den nächsten Tagen per Mail. Bitte haben Sie etwas Geduld und sehen Sie von telefonischen Anfragen ab, damit wir die Rückabwicklung zügig voranbringen.

 

Einstweilen mit den besten Grüßen und guten Wünschen

 

 

Ihr Fetalschall-Team

DEGUM und ÖGUM zertifiziert,

Punkte sind beantragt


Wollen Sie über zukünftige Veranstaltungen von Fetalschall per E-Mail informiert werden, tragen Sie bitte hier Ihre E-Mail-Adresse ein.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.